Kategorie: Allgemein

Funksteckdose

Funksteckdosen sind im Trend – das können die Alltagshelfer

Der Bau des Smart Home von morgen kann Sie in einen Kaninchenbau voller angeschlossener Geräte führen, von intelligenter Beleuchtung und intelligenten Thermostaten, die sich an Ihren Zeitplan anpassen, um Energie zu sparen, bis hin zu Funksteckdosen, die automatisch die Wasserleitung abschalten, wenn Lecks entdeckt werden. Um das gesamte Haus zu automatisieren, kann es sehr schnell sehr tief (und teuer) werden. Funksteckdosen mit Fernbedienung findet ihr hier. Für diejenigen, die nur einen Zeh in die angeschlossenen Hausgewässer tauchen möchten, bevor sie kopfüber tauchen, oder für jeden, der eine schnelle und einfache Erweiterung eines bestehenden Ökosystems wünscht, sind intelligente Stecker ein großartiges Upgrade, das jeder machen kann. Das Problem ist, dass es am relativ unteren Ende des Smart Home Tech-Spektrums Hunderte von verschiedenen Smart Plugs gibt; und während ein Großteil von ihnen recht einfach ist, sind einige etwas spezialisierter in ihrer Anwendung. Wir haben eine Auswahl verschiedener Smart Plugs zusammengestellt, um einen Blick auf ihre Stile, Eigenschaften und Anwendungen als Querschnitt durch die Branche zu werfen. Da die Technologie im Bereich der automatisierten Beleuchtung und des vernetzten Heim-Ökosystems im Allgemeinen nicht so schnell nachlässt, wird sich diese Liste mit neuen Akteuren und Funktionen ständig weiterentwickeln. Was ist ein Smart Plug? Intelligente Stecker, Funksteckdose,intelligente Steckdosen, Smart Home, Zunächst einmal, auch wenn es recht einfach klingt, kann die anfängliche Beschreibung dessen, was ein intelligenter Stecker (oder intelligenter Schalter, intelligente Steckdose) ist, dazu beitragen, für diejenigen, die neu im Spiel sind, etwas von dem Rätsel zu lösen. Ein intelligenter Stecker im weitesten Sinne ist ein Gerät, das entweder in eine vorhandene Steckdose eingesteckt oder durch Wi-Fi (oder Z-Wave, Zigbee, HomeKit oder ein anderes drahtloses Protokoll) ersetzt wird. Andere herkömmliche Geräte können an den Smart Plug angeschlossen werden, die dann über eine Smartphone-App gesteuert werden können. Was ein Funksteckdose kann, hängt oft von der Marke und den Möglichkeiten der Anwendung ab. Die Hauptfunktion jeder angeschlossenen Steckdose ist natürlich die Ein-/Aus-Steuerung über eine App, es gibt jedoch komplexere Funktionen wie die Einstellung von Zeitplänen, die Integration mit anderen Geräten, die Wetterbeständigkeit, den Betrieb ohne zusätzliche Hubs oder Controller und die Tageslichterkennung. Was Smart Plugs mit Amazon Echo oder Google Assistant-Sprachsteuereinheiten funktionieren, ist für viele inzwischen ebenfalls eine Schlüsselfunktion, da immer mehr Menschen die digitalen Helfer in ihren Häusern platzieren und ihr angeschlossenes Ökosystem um diese Hubs herum aufbauen. Was ist der Unterschied zwischen einem Smart Plug und einer Smart Outlet? Obwohl beide Geräte dem gleichen Zweck dienen und manchmal austauschbar verwendet werden, unterscheiden sich ihre physische Form und der Grad der Beteiligung an der Inbetriebnahme stark. Intelligente Stecker sind Steckmodule, die eine der dreizackigen Steckdosen (in Nordamerika) aufnehmen, die eine oder mehrere dreizackige Steckdosen haben, die ein anderes Gerät zur Stromversorgung aufnehmen können. Diese können die Form von Einzelmodulen bis hin zu Funksteckdose-Steckdosenleisten haben und entweder für den Innenbereich oder für den Außenbereich wasserdicht und strapazierfähig sein. Viele der Stecker im Stil von Steckdosenleisten verfügen über eine individuelle Kontrolle über jede Steckdose, so dass einzelne Geräte präzise gesteuert werden können. Da es sich um einfache Plug-n-Play-Geräte handelt,...

Wie die Technologie das Gesundheitswesen verbessert hat

Die Technologie hat im Laufe der Jahre eine Reihe von bemerkenswerten Veränderungen in der Gesundheitsbranche gebracht. Sie hat es ermöglicht, eine Reihe von Heilmitteln zu schaffen und vorteilhafte Veränderungen in der Behandlung und Pflege vorzunehmen. Angesichts des ständigen Zustands von Verbesserungen und Upgrades ist es wichtig zu bedenken, wo wir uns heute im Hinblick auf eine vorteilhafte Gesundheitstechnologie befinden.   1. Leicht zugängliche medizinische Informationen Es ist immer häufiger der Fall, dass Menschen mit fragwürdigen Symptomen sofort das Internet nach einer Antwort auf ihre Beschwerden durchsuchen. Dies ist ideal, um Sorgen zu lindern oder Antworten zu geben, wenn Ihr medizinischer Dienstleister möglicherweise nicht ohne weiteres verfügbar ist. Es kann Ihnen auch Geld sparen, indem Sie unnötige Arztbesuche vermeiden. Das Nachschlagen Ihrer Symptome online kann jedoch zu Angst und Panik über eine einfache Krankheit führen, da Ihre Symptome bei einer Reihe von verschiedenen Krankheiten vorhanden sein können. In diesen Fällen ist es wichtig, Ihren Arzt für eine professionelle Diagnose zu konsultieren. 2. Eine größere Präsenz in Social Media Ärzte, Krankenhäuser und Kliniken haben es sich zur Standardpraxis gemacht, über Social Media Seiten einen Weg zur Öffentlichkeit zu schaffen. Dies gewährt ihnen nicht nur ein größeres Publikum, sondern ermöglicht den Menschen auch eine einfache Möglichkeit, Informationen von ihnen zu erhalten. Sie können Ratschläge oder Informationen anbieten, die spezifisch für ihre Praxis sind, und sie bilden die Anhänger weit und breit aus. Ein weiterer großer Vorteil daraus ist, dass frühere Patienten in der Lage sind, Feedback oder eine Überprüfung der Dienstleistung, die sie in der jeweiligen medizinischen Einrichtung oder bei einem bestimmten Arzt erhalten haben, abzugeben. Dies kann potenziellen Patienten sehr helfen, einen Arzt oder eine Einrichtung einzugrenzen, von der sie glauben, dass sie ihre Bedürfnisse am besten erfüllen könnte. 3. Bessere Behandlungen, Geräte und Medikamente Es ist kein Geheimnis, dass mit zunehmendem Eintritt in das Zeitalter der Technik eine Reihe von Vorteilen entstehen. Viele würden der Meinung sein, dass eine verbesserte Gesundheitsversorgung das größte Ergebnis der Technologie ist. Eine bessere Ausstattung hat es den Ärzten ermöglicht, eine umfassendere Versorgung anzubieten. Bessere Behandlungen haben die Lebensqualität einer Reihe von Menschen mit Langzeitkrankheiten verbessert. Und eine bessere Medizin hat die Angst vor einigen lebensbedrohlichen Krankheiten der Vergangenheit völlig ausgelöscht. Es hat auch dazu beigetragen, die Forschung zu beschleunigen und medizinische Forscher aus der ganzen Welt zu verbinden. Dies hat es ermöglicht, den Fokus zu verengen und die Arbeitskraft zu vervielfachen, um Antworten auf bestimmte medizinische Rätsel zu finden. Auch die Verfahren wurden verbessert. Der Umfang der qualifizierten Techniker und Ärzte hat sich stark vergrößert, was mehr Möglichkeiten mit sicheren Ergebnissen ermöglicht. All diese Dinge sind auf eine verbesserte Technologie zurückzuführen. 4. Schnellere Ergebnisse Es dauerte Wochen oder sogar einen Monat, um die Ergebnisse der medizinischen Tests zu erhalten. Mit verbesserter Technologie ist es nun möglich, Ergebnisse zu erhalten, sobald das Labor mit Ihrer Probe fertig ist. Viele Krankenhäuser und Kliniken bieten Webportale an, über die Sie innerhalb von Stunden oder Tagen auf Ihre Ergebnisse zugreifen können. Dies ist unglaublich hilfreich bei leichter Angst und...