Freizeitaktivitäten für ältere Leute

Viele ältere Menschen verlieren durch Erkrankungen wie Schlaganfall, schwere Arthritis oder Verletzungen durch Stürze an Mobilität. Wenn das passiert, könnten Aktivitäten und Hobbys, die sie früher genossen haben, jetzt zu schwierig sein.
Aber der Verlust der Mobilität bedeutet nicht das Ende der guten Zeiten. Es gibt viele Möglichkeiten, Spaß zu haben, ohne sich zu viel bewegen zu müssen.
Wir haben 8 wunderbare Aktivitäten für Senioren mit eingeschränkter Mobilität zusammengestellt. Du wirst sicher etwas finden, das zu deinem älteren Erwachsenen passt, sowie Dinge, die zusammen mit anderen Menschen gemacht werden können.

8 tolle Aktivitäten für Senioren mit eingeschränkter Mobilität

1. Verbringen Sie Zeit mit dem Lesen

Das Lesen ist eine fantastische Aktivität für ältere Erwachsene. Es ist eine lustige Art, Zeit zu verbringen und das Gehirn in Bewegung zu halten. Es kann auch das Gedächtnis verbessern, Stress abbauen, den Schlaf verbessern und den kognitiven Rückgang verzögern.
Ob Ihr älterer Erwachsener gerne physische Bücher, Zeitschriften liest, einen E-Reader benutzt oder Hörbücher hört, er kann in eine gut erzählte Geschichte eintauchen, Fotos anschauen oder etwas über ein interessantes neues Thema erfahren.
Die Gründung eines Buchclubs unter ihren Freunden ist eine weitere Möglichkeit für ältere Menschen, gerne zu lesen und Kontakte zu knüpfen.

2. Entdecken Sie eine Vielzahl von Hobbys

Hobbys sind ideal für ältere Erwachsene mit eingeschränkter Mobilität. Aktivitäten, die nicht viel Bewegung erfordern, sind Kochen, Backen, Vogelbeobachtung, Stricken, Häkeln, Indoor- oder Container-Gartenarbeit, Spielen eines Musikinstruments oder Sprachen üben.
Dies ist auch der perfekte Zeitpunkt, um etwas Neues zu lernen – vielleicht gibt es Hobbys oder Interessen, die sie noch nie zuvor entdeckt haben. Lernen ist auch eine gute Möglichkeit, um scharf zu bleiben und die Langeweile in Schach zu halten.

3. Machen Sie regelmäßig Sport

Selbst wenn Ihr älterer Erwachsener nicht sehr mobil ist, kann es immer noch Übungen geben, die er tun kann, um seinen Körper in Bewegung zu bringen. Ob sie nun sitzen oder stehen, sie können immer noch die Gesundheits- und Stimmungsvorteile nutzen, besonders durch Stuhlübungen oder Stuhl-Yoga-Routinen.
Es gibt auch Trainingsroutinen, die mit einem Walker zur Stabilisierung durchgeführt werden können oder die sich nur auf die Füße und Knöchel konzentrieren, um Schwellungen zu reduzieren.

4. Werden Sie kreativ

Der Kontakt mit ihrer kreativen Seite ist eine weitere lustige Möglichkeit für ältere Menschen, Zeit zu verbringen.
Zeichnen, Malen, Malen und Skulptur sind wunderbare Möglichkeiten, kreativ zu sein. Spaßprojekte können das Erstellen von Sammelalben, das Organisieren von Familienfotoalben oder das Erstellen eines Familienrezeptbuchs sein.

Ein Pluspunkt ist, dass Kreativität auch gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. Die Forschung hat herausgefunden, dass kreative Aktivitäten Menschen, die gegen chronische Krankheiten kämpfen, helfen können, negative Emotionen zu verringern und positive zu erhöhen, Stress und Angst zu reduzieren und die medizinischen Ergebnisse zu verbessern.

5. Verbringen Sie Zeit im Freien

Nach draußen zu gehen, um ein wenig Zeit in der Natur zu verbringen, ist entspannend und ein großartiger Stimmungsauffrischer.
Auch wenn ihre eingeschränkte Mobilität bedeutet, dass Ihr älterer Erwachsener nur auf die Veranda gelangen oder neben einem großen Fenster sitzen kann, ist es eine großartige tägliche Aktivität, etwas frische Luft zu schnappen oder die Landschaft zu betrachten.

6. Spielen Sie Spiele!

Spiele und Puzzles sind eine fantastische Quelle für lustige Zeiten. Es gibt so viele Möglichkeiten zur Auswahl und die meisten können in Gruppen mit Besuchern gespielt werden, einzeln für eine gute Zeit zusammen und solo.
Probieren Sie einige klassische Spiele oder Kartenspiele, Puzzles oder Kreuzworträtsel aus.

7. Filme, Fernsehsendungen oder Musik genießen

Den ganzen Tag fernzusehen ist kein gesunder Zeitvertreib, aber ein Film oder ein paar Fernsehsendungen können ein angenehmer Teil des Tages oder der Woche sein.
Das Fernsehen könnte sich sogar mit einem Hobby überschneiden. Zum Beispiel könnte Ihr älterer Erwachsener daran interessiert sein, einen Dokumentarfilm über ein Thema zu sehen, das er gerade erlernt. Oder Kanäle wie das Food Network oder der Travel Channel könnten neue Rezepte zum Ausprobieren oder Reiseziele zum Kennenlernen inspirieren.
Musik, die sie mögen, zu hören (oder mitzusingen!), ist eine weitere großartige Aktivität. Musik hat die Kraft, Stress, Angst und Schmerzen zu reduzieren. Es verbessert auch die Immunfunktion und den Schlaf sowie das Gedächtnis.

8. Teilnahme an gemeinnützigen Projekten

Selbst wenn dein älterer Erwachsener nicht sehr mobil ist oder zu Hause ist, kann er trotzdem an die Community zurückgeben. Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, sich zu engagieren und ein Gefühl von Zweck und Leistung zu entwickeln.
Wende dich an lokale Wohltätigkeitsorganisationen, Krankenhäuser oder religiöse Organisationen, um herauszufinden, ob sie irgendwelche Projekte haben, zu denen dein älterer Erwachsener beitragen könnte. Das kann das Stricken oder Häkeln von Decken oder Hüten, das Erstellen von nicht genähten Decken oder das Zusammenstellen von Pflegepaketen bedeuten. Auch beim Nähen von Kleidung mit einer Nähmaschine hat ein hohes gemeinnütziges Wohl, während man auch kreativ bei wird. Persönlich können wir Nähen für ältere Leute nur sehr empfehlen. Falls Sie interessiert sind und noch nach einer Nähmaschine suchen, erhalten Sie im Nähmaschinen Test unter https://www.nähmaschine-tests.de weitere Informationen.

Das war unsere Zusammenstellung an möglichen Aktivitäten für Senioren, bis zum nächsten Mal!

Das könnte Dich auch interessieren …